Jacke Finn(ie)

Immer wieder schön, wenn es Nachwuchs im Familien-und Freundeskreis gibt. Diese kleinen Würmchen zu sehen und in den Armen zu halten ist einfach wundervoll. Kinder sind ein echtes Geschenk und ich bin jeden Tag so dankbar, eine so tolle Familie zu haben. Auch wenn die Zeit so rasend schnell vergeht, versuche ich doch, den Moment zu leben und mich zu freuen.

IMG_0399[2]

Dieses süsse Jäckchen habe ich für Charlotte genäht. Das Schnittmuster dazu findet ihr in der La Maison Victor. Es ist eigentlich ein Jungenschnitt, geht aber, wie ich finde, auch prima für Mädchen. Anstatt der vorgesehenen Druckknöpfe habe ich mich für Kamsnaps entschieden.

Die Stoffe habe ich allesamt aus meinem Lieblingslädchen. Außen ein Jacqurad-Cross Sweat in jeansfarben und innen einen süßen Jersey von Hilco aus der Serie Lotta Millibees von Stefanie Kraus. Von den Vögelchen war das leider der Rest, aber aktuell sind noch weitere Jerseys aus der Serie im Sale zu haben. Die habe ich teilweise auch schon vernäht. Beispiele dazu könnt ihr euch bei meinem Overall oder meiner Lupita anschauen.

IMG_0400[1]

Die Jungenvariante habe ich auch schon genäht. Die zeige ich euch dann nächste Woche.

Happy sewing

Bianca

verlinkt bei Dienstagsdinge, Creadienstag und HOT

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.